Der Falteimer – Ein weiterer Tipp für alle die auch Platz sparen müssen.

Wie schon in meinem Blogbeitrag zur faltbaren Spülschüssel ist man auf kleinen Booten wie auf unserer “La Pirogue”, einer ETAP23, immer um jeden Stauplatz dankbar. Oft wird dieser aber mit notwendigen aber sperrigen Utensilien verbaut.

Yachticon Falteimer

Bestes Beispiel ist der Eimer. Notwendig aber sperrig. Dieser wird oft benötigt und findet auch Platz in der Backskiste. Meistens jedoch ganz unten. Und wenn man ihn braucht, muss erst die ganze Backskiste ausgeräumt werden. Abgesehen davon, dass dieser unnötig Platz verbraucht und versperrt.

Aber es geht auch anderst wie wiedereinmal Yachticon beweist.
Mit dem “9 Liter Falteimer” sorgt Yachticon wieder für mehr Platz in der Backskiste.

Yachticon Falteimer gefaltetYachticon Falteimer verpackt

Er lässt sich super flach zusammenfalten und oben griffbereit in der Backskiste verstauen. Wenn er mit Wasser gefüllt ist steht er auch super alleine. Ohne Inhalt bleibt er zwar zusammengefaltet, aber das ist auch in den wenigsten Fällen notwendig.

Material: PVC
Inhalt: 9 Liter
Größe: Ø 260 x 310 mm

Achja, und weil das Thema “Plastikmüll” auf den Weltmeeren gerade immer verbreiteter wird ein Aufruf von mir an alle!
Werft den Eimer, sollte er mal kaputt gehen, NICHT über Bord sondern entsorgt ihn anständig im Bord-Müll und anschließend im Hafen-Sammel-Kontainer!