Offen für Neues – Neue Politur und Versiegelung im Test

Die Nano-Politur, die ich vergangene Saison angewendet hatte war zwar gut und hat ihren Test im Grunde gut bestanden. Dennoch gibt es ein Aber. Denn zur Nanotechnologie gibt es noch keine Erkenntnisse im Hinblick auf die Gesundheit für den Mensch. Des Weiteren liest man auch viel über das Für und Wider zu den Nano-Produkten, die ich hier im Einzelnen nicht erläutern werde, da sie zu umfangreich sind. Aber genau dieses Für und Wider lässt mich eben wieder Neues testen.

Abrasive Politur bringt ruck zuck Hochglanz

Da ich stets offen für Neues bin habe ich über einen Artikel bei nachrichten.net wieder eine neue Politur entdeckt. Die alt bewährten Polituren sind zwar recht und gut, aber warum nicht mal wieder was neues ausprobieren.
Die Politur von NautiCare – NauticLine NL 030 – verspricht eine neue technische Innovation in Sachen Polituren. Diese Politur soll stumpfe Oberflächen in nur einem Arbeitsgang auf Hochglanz bringen. Auch die schwarzen Streifen durch den Regen verursacht sollen ruck zuck entfernt sein. Das Neue an dieser Politur seien die speziellen Schleifkörnchen, die während des polierens immer kleiner werden (abrasive Politur). Entstehen soll eine sehr glatte Oberfläche und somit ein Hochglanz.

Glanz durch Glätte der Oberfläche

Während andere Polituren Glätte und somit Glanz durch sich absetzende Füllstoffe erzeugen, soll die “NauticLine NL 030” Hochglanz durch Glätte der Oberfläche erzeugen. Wenn das stimmt liegt der Vorteil klar auf der Hand. Die Füllstoffe tragen sich durch die Witterungseinflüsse wieder ab. Die Glatte Oberfläche bleibt deutlich länger erhalten.

Versiegelung mit Langzeitschutz

Nach dem Polieren des Gelcoates muss die Oberfläche wieder ordentlich verschlossen und geschützt werden. Auch hier teste ich ein neues Produkt, das CleanPower BoatSystemPolish – Langzeit-Versiegelung NL 600.
Synthetische Oberflächenversiegelung mit Langzeitwirkung bis zu 12 Monaten für eine glasklare, kristallharte und ökologisch unbedenkliche Schutzschicht auf dem Gelcoat wird versprochen.
Es sei außerdem beständig bis zu einer Woche gegen Vogelkot, Insektenkadaver, Klebstoffe, Harze, Salz oder Teer, das sich leicht wieder entfernen lässt.

Ob beide Produkte ihre Versprechen halten wird sich in meinen Tests zeigen.